Simulatoren - Krankenpflege / Nursing

Anatomie Menü

Shop Startseite

P10 Zweigeschlechtliches Krankenpflegepuppe Spezialausführung

Die Spezialpuppe enthält alle inneren Organe wie Lunge, Magen, Herz, Darmstück, Blase und innere Geschlechtsorgane, so daß neben der Grundpflege alle Maßnahmen aus der Behandlungspflege erlernt werden können. Aufgrund der austauschbaren Geschlechtsorgane sind Katheterisierungen bei Mann und Frau möglich. Aus dem Bereich der Behandlungspflege sind die folgenden wichtigen Übungsgruppen zu nennen: Prophylaktische Maßnahmen, Physiotherapie, Reanimation, Verbände (einschl. Stumpfverband), Spülungen von Augen, Ohren, Magen, Darm, Blase und Scheide. Einläufe, Katheterisierung, Injektion (intramuskulär und subkutan), Pflege des Anus praeternaturalis, Pflege Tracheotomieöffnung.

Alle Einzelteile der Puppen sind auch als Ersatz lieferbar.
. 174cm/21kg

Krankenpflegepuppe, Standard

Bei der Standardpuppe handelt es sich um das selbe Modell wie bei der Spezialpuppe, jedoch ohne innere Übungsorgane. Sie ist in erster Linie zum Erlernen der Altenpflege und Grundpflege am Patienten vorgesehen, wie z.B. An- und Auskleiden, Heben, Tragen und Umbetten, Körperwaschungen, Reinigen von Mund (herausnehmbare Teilprothese), Augen, Ohren und Nase. Die Puppe hat 6 austauschbare Injektionskissen und kann zum Üben der intramuskulären und subkutanen Injektion benutzt werden.

Alle Einzelteile der Puppen sind auch als Ersatz lieferbar
 

P10

Zweigeschlechtliches Krankenpflegepuppe Spezialausführung

1640,00

P11

Wie P10, jedoch ohne innere Organe

1311,00

Shop Startseite

LF4001 Altenpflegepuppe GERI

Mit diesem speziellen Modell erfährt die Ausbildung in der Altenpflege eine besondere Wertschätzung. Es stellt sich als der ideale Helfer für Lehrkräfte in der Altenpflege vor. Sie können mit diesem Modell auf realistische Weise alle relevanten Maßnahmen üben. Die äußere Erscheinung dieser speziellen Pflegepuppe ist auf eindrucksvolle Art und Weise dem Aussehen eines älteren Menschen nachgebildet. Speziell am Körper dargestellte Wunden, wie z.B. Leberflecke (normal und m.B.), Hautentzündungen unter der weiblichen Brust und eine Dekubituswunde vervollständigen die Erscheinung und erhöhen zusätzlich den didaktischen Wert des Modells. Folgende Pflegemaßnahmen können geübt werden: weibliche und männliche Blasenkatheterisierung, Prostatauntersuchung (Stadium B), Stomapflege (lleostoma und Kolostoma), Tracheostomapflege (spülen und absaugen), Gebiß wechseln (Ober- und Unterkiefer), Applikation von Medikamenten in die Augen, Körperpflege, Haarpflege, Lagerungstechniken, Klistierpflege (weiblich), Orale und nasale Spülungen, i.m. Injektion (4 Injektionsstellen), Mundhygiene, Ohrspülungen, Einsetzen von Hörgeräten, Verbände an Fingern und Zehen (beweglich und einzeln geformt), Wundpflege, Verbandübungen, Dekubitusversorgung.

Lieferbares Zubehör: Arm zur intravenösen Injektion, Blutdruck-Meßarm.

LF4040 Krankenpflegepuppe GERI basic

Ausführung wie LF 4001, jedoch ohne innere Flüssigkeitsreservoirs, deshalb keine Katherisierung möglich.

Krankenpflegepuppe KERI

Diese sehr realitätsnahe Pflegepuppe findet speziell in der Krankenpflege ihren Einsatz. Besonders die sehr hohe Beweglichkeit und die äußerst naturgetreue Nachbildung von Gesicht, Händen und Füßen zeichnet diese Puppe aus. Folgende Ausstattung bzw. Übungsmöglichkeiten bietet dieses Modell: - weibliche und männliche Blasenkatheterisierung, Prostatauntersuchung (Stadium B), Stomapflege (Ileostoma und Kolostoma), Tracheostomapflege (spülen und absaugen), Gebiß wechseln (Ober- und Unterkiefer), Applikation von Medikamenten in die Augen, Körperpflege/Haarpflege/Lagerungstechniken, Klistierpflege (weiblich), Orale und nasale Spülungen, i.m. Injektion (4 Injektionsstellen), Mundhygiene, Ohrspülungen/Einsetzen von Hörgeräten, Verbände an Fingern und Zehen (beweglich und einzeln geformt), Wundpflege, Verbandübungen, Dekubitusversorgung.

Lieferbares Zubehör: Arm zur intravenösen Injektion, Blutdruck-Meßarm.

Krankenpflegepuppe KERI, basic

Ausführung wie LF 4020, jedoch ohne innere Flüssigkeitsreservoirs, deshalb keine Katheterisierung möglich.

LF4001 Altenpflegepuppe GERI

1688



LF4020 Krankenpflegepuppe KERI

1688,00

LF4040 Altenpflegepuppe GERI basic

1588,00

LF4021 Krankenpflegepuppe KERI Basic

1588,00

Dekubitus - Pflegemodell

Dieses Modell eines menschlichen Gesäßes stellt einen Dekubitus ersten, zweiten und dritten Grades dar und eignet sich zum Üben von Säuberungsmaßnahmen und der Verbandanlage.

Das weiche Gesäß kann gewaschen,
desinfiziert,
verbunden
und mit Medikamenten behandelt werden,
genau wie ein echter Patient.

 Lieferung mit Koffer.

 

Dekubitus - Pflege Modell

Naturgetreue Abformung des Gesäßes eines älteren Patienten zum Erkennen und Einstufen verschiedener Dekubitus Stadien und typischer Erkrankungen im Gesäßbereich. Alle gängigen Methoden der Wundbehandlung können demonstriert und geübt werden. Folgende Erkrankungen sind dargestellt:

Stadium I: Druckgeschwür am linken SitzbeinStadium II:

Druckgeschwür am linken Trochanter major

Stadium III: Infiziertes Druckgeschwür am rechten Trochanter major

Stadium IV: Druckgeschwür über dem Os sacrum mit Gewebsnekrose, Verlust aller Hautschichten und Muskeln, freiliegender Knochen

Trockene Nekrose am rechten Sitzbein

Herpes im Bereich der linken Glutealfalte

Chirurgische Naht im Bereich der rechten Gesäßhälfte

Candidiasis im Bereich der Analfalte

W 43026 Dekubitus - Pflegemodell

286,00

W 46500 Dekubitus - Pflege Modell

562,00

Trainingsmodell für Absaugtechniken

Realistisches Übungsmodell zum Erlernen des Absaugens mit einer nasalen oder Oralen Sonde.

Das Absaugen durch die Tracheostomieöffnung sowie das Anbringen einer Trachealkanüle ist möglich.

Das Modell besteht aus weichem, dem menschlichen Gewebe sehr ähnlichen Silikon.

Eine Gesichts- und Halshälfte kann abgenommen werden und gibt den Blick auf innere Strukturen sowie eine eventuell eingeführte Sonde frei.

Lieferung mit künstlichem Sekret. Mit Tragetasche.

LM 70

Trainingsmodell für Absaugtechniken

1539,00€





Stumpfverbandstrainer Oberkörper
Oberkörper mit Amputationsstümpfen zur Übung der Verbandstechniken. Natürliche Größe.
Art.Nr. R 10022

Stumpfverbandstrainer Unterkörper
Unterkörper mit Amputationsstümpfen zur Übung der Verbandstechniken. Natürliche Größe.
Art.Nr. R 10023

R10022

Stumpfverbandstrainer Oberkörper

310,00

R10023

Stumpfverbandstrainer Unterkörper

310,00

Shop Startseite


Einlauf – Simulator 

Einlauf – Simulator
Dieser Unterkörper simuliert einen bettlägerigen oder geriatrischen
Patienten, welcher Hilfe beim Stuhlgang benötigt.
Mit dem Modell kann die digitale Hilfestellung sowie ein Einlauf simuliert werden.
Durch eine Öffnung im Bauchraum kann der Unterrichtende den
transparenten Darm sehen, so dass die Übung überwacht werden
kann.

Lieferung mit künstlichem Stuhl.
Art.Nr. LM 68
 

LM 68

Einlauf – Simulator

1299,00€